STRUKTURAUFSTELLUNGEN

Aufstellung in Einzelsitzungen und in Gruppen


Aufstellungen sind eine wirksame Methode, um Zusammenhänge bezogen auf ein Anliegen anschaulich zu machen. Das Ziel ist, das, was sich darstellt, in eine heilsame Ordnung zu führen. Diesen Prozess begleite ich als „Choreographin.“ Dabei lasse ich mich von meinem Wissen, von meiner Intuition und von den wirkenden Kräften führen. Achtsam prüfe ich alle Veränderungen auf Stimmigkeit. Es ist mir wichtig, der Seele des Klienten Zeit zu geben, damit sie den Veränderungen folgen kann. Dies ermöglicht tiefe emotionale Erfahrungen.


Überblick über mögliche Anliegen, zu denen eine Aufstellungsarbeit sinnvoll sein kann:

  • Klärung von Beziehungen, z. B. zwischen Eltern und Kindern, zwischen Partnern, Geschwistern oder zwischen Kollegen
  • Unterstützung in privaten und beruflichen Entscheidungssituationen, z. B. Wahl des beruflichen Weges, Auswahl von Behandlungsmethoden und/oder homöopathischen Mitteln
  • Bewältigung von Traumata
  • Bearbeitung psychosomatischer Aspekte von Krankheiten
  • Auflösung von Blockaden auf dem Lebensweg

Beitrag:Aufstellungsplatz € 200 Stellvertreter ohne Aufstellungsplatz sind kostenfrei


Termine München:

Sonntag01.07.2018von 11.00 bis 16.00 Uhr


Info & Anmeldung

089-53 85 98 17