Die klassische Homöopathie ist eine empirische, ganzheitliche Heilmethode, die in der heutigen Zeit Anwendung in allen Bereichen der Medizin findet. Sie wird in freien Praxen sowie in Kliniken von Heilpraktikern und Ă„rzten angewendet. Wie auch bei anderen ganzheitlichen Heilkünsten werden Körper, Geist und Seele als untrennbares System betrachtet. So zielt die homöopathische Therapie nicht nur auf die Beseitigung von Symptomen ab, sondern hat das Ziel, den Organismus so zu stärken, dass er aus eigener Kraft Symptome überwinden kann.

Weiterführende Informationen: EINFÜHRUNG IN DIE KLASSISCHE HOMÖOPATHIE